Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Bernstadt

Unsere Kirche

Auf diesen Internetseiten finden Sie die wichtigsten Informationen über unsere Kirchengemeinde. Wir haben Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Meldungen

Downstairs

Der Treffpunkt für Jugendliche

Einladung an alle Jugendlichen.

Spiele, Bar und Musik.

Freitag, 02. März 2018 um 19:00 Uhr im Ev. Gemeindehaus, Downstairs.

mehr

Begegnungstag, „Von Menschen, die sich auf die Socken machen.“

Sonntag, 25.02.2018 ab 11.00 Uhr

Eine Veranstaltung im Rahmen von 175 Jahre GAW-Württemberg mit Prälatin Wulz und Landesbischof i.R. Renz.

Infos über Freiwilligendienste für interessierte junge Leute.

Ulm-Wiblingen, Gemeindehaus der Zachäusgemeinde, Tannenplatz

Weitere Informationen: Begegnungstag 2018 [PDF 3,7 MB]

Surinam Weltgebetstag am 2. März 2018

Gottes Schöpfung ist sehr gut!

Surinam ist ein kleines Land an der Nordküste von Südamerika. Es beheimatet eine Vielfalt an ethnischen Gruppen, an Sprachen, Kulturen und Religionen. Neben den Ureinwohnern, den Amerindians, stammt die Mehrheit der surinamischen Bevölkerung von Einwanderern aus drei Kontinenten ab: Afrika, Asien und Europa. Trotz der unterschiedlichen Herkunft und Prägung seiner Bevölkerung konnte das Land in der Vergangenheit fast alle Konflikte friedlich lösen. Die Herrnhuter Brüdergemeine ist die größte protestantische Kirche dort und eine der wichtigsten gesellschaftlichen Kräfte im Land. Zur katholischen Kirche zählt sich ein Viertel der Bevölkerung. In der Hauptstadt Paramaribo steht die Moschee direkt neben der Synagoge, ein schönes Symbol für das friedliche Nebeneinander der Religionen. Surinam ist ein tropisches Land mit einem noch weitgehend intakten Regenwald. Die großartige Natur ist jedoch bedroht.  Durch ihre Ausbeutung wird die Lebensgrundlage vieler Menschen in Surinam zerstört. 

Die Frauen aus Surinam laden uns ein, die erste Schöpfungserzählung in der Bibel (Gen 1,1-2,3) mit ihnen zu lesen, für die wunderbare Schöpfung Gottes zu danken und zu beten und sie bekräftigen: „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“ Doch diese gute Schöpfung Gottes ist aus dem Gleichgewicht geraten. Die Frauen aus Surinam erheben ihre Stimme und erinnern uns daran, dass wir Fürsorgerinnen für Gottes Schöpfung sein sollen.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 10 Jahre Esslinger Vesperkirche

    Zum zehnten Mal findet vom 25. Februar bis zum 18. März 2018 in der Esslinger Frauenkirche die Vesperkirche statt. Getreu dem Motto „Gemeinsam an einem Tisch“ treffen sich dort Menschen aus den unterschiedlichsten Lebenssituationen.

    mehr

  • Die Gnade Gottes, für alle Menschen

    „Inklusion ist nicht etwas, was wir als Kirche auch noch machen, sondern was uns ausmacht“, sagte Landesbischof Frank Otfried July bei der Netzwerktagung der EKD unter dem Titel „Offen für alle? Anspruch und Realität einer inklusiven Kirche“ am 22. Februar in Berlin.

    mehr

  • Erziehung zum Frieden

    Die Schneller-Schulen bauen Brücken, wo andere tiefe Gräben ziehen. Christliche, muslimische und drusische Kinder, Schiiten und Sunniten, Orthodoxe, Katholiken und Protestanten, Jungen und Mädchen, gehen dort gemeinsam zur Schule.

    mehr