Das Geläut besteht aus 4 Glocken. Es erklingt im Slave Regina Motiv. Gegossen wurden alle Glocken im Jahr 1996 von der Gießerei Bachert aus Heilbronn, jedoch musste 2006 die Glocke 1 den Turm verlassen und von der Glocken- und Kunstgießerei Bachert in Karlsruhe umgegossen werden, weil der Riss nicht gefunden werden konnte.

Glocke 1: Betglocke - 1850kg (des¹)

Glocke 2: Kreuzglocke - 1150kg (f¹)

Glocke 3: Zeichenglocke - 660kg (as¹)

Glocke 4: Tauf-/Schieglocke - 460kg (b¹)